Feldsalat mit gebratenen Champignons

Pikanter Feldsalat mit gebratenen Champignons

Leckerer Salat zur Mittagszeit! Denn abends...

ist ein Salat alles andere als leichte Kost für unser Verdauungssystem!

Günstiger ist es, Salat, Rohkost und auch Obst nur bis 14 Uhr zu verzehren! Auch im Hinblick auf Sodbrennen und Reflux ist es besser, nachmittags und abends kein rohes Gemüse oder Obst zu essen.

Geniessen Sie also den Salat ganz unbeschwert zur Mittagszeit!

 

 

 

 

Zutaten (2 Portionen):

300 g Feldsalat

1 Paprika

2 Frühlingszwiebeln

3 EL Balsamicoessig

3 EL Raps- oder Olivenöl

Kräutersalz

150 g Champignons

1 EL Olivenöl

Kräuter der Provence

 

Zubereitung:

Feldsalat waschen und trocken schleudern. Paprika und Frühlingszwiebeln waschen, evtl. putzen und zerkleinern, alles in eine Schüssel geben. Champignons putzen, feinblättrig schneiden und mit dem Olivenöl in der Pfanne anbraten, mit den Kräutern der Provence würzen. In der Zwischenzeit ein Dressing aus Balsamico, Öl und Kräutersalz herstellen und mit dem Salat vermischen. Die gebratenen Champignons zuletzt auf dem Salat verteilen.

Das Rezept können Sie >>>als PDF herunterladen.

 

 





Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden und sofern Sie Daten eingeben diese gegebenenfalls verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie hier.
NACH_OBEN